Wohnen – Fitness + Keller

Nun Ihr fragt Euch sicher, was denn an einem Keller so interessant bei der Einrichtung ist. Nun wir verfügen über einen aussergewöhlich grossen Keller und ich habe ja auch noch zwei Fitnessgeräte, die ich von Dübendorf habe zügeln lassen.

Also ist klar, dass wir den Raum in einen Fitness- und Kellerbereich unterteilen. Das passt ziemlich gut.

Zudem muss ja auch eine richtige Werkbank für Arbeiten, die wir an der Wohnung selber erledigen wollen, zur Verfügung stehen und last but not least braucht es Aufbewahrungs- und Stauraum sowie natürlich Vorratskammer und Weinkeller.

Das konnten wir alles in unserem Keller verwirklichen aber schaut Euch selber die Fotos an: