Bad Griesbach 2019

Dieses Jahr ist alles ganz anders… Erstens: Fritz und ich reisen alleine nach Bad Griesbach. Die restlichen Boot Camp Mitglieder sind nicht fit. Zweitens: Kurz vor Antritt der Reise habe ich mich beim Abbauen der Theaterbühne falsch bewegt und erhebliche Schmerzen im Rücken, aber ich kann doch Fritz nicht alleine nach Bad Griesbach reisen lassen, also versuche ich vorher mit Therapie und Physio meinen Rücken wieder auf Vordermann zu bringen und ich reise zuversichtlich nach Bad Griesbach. Und Drittens: Haben wir dieses Jahr eine andere Unterkunft ausserhalb des Golf Resorts, da alle Gutshöfe schon besetzt waren. Und Viertens: Es ist Ostern…

Unterkunft im Gutshof Sammareier
Golfen im Quellness & Golf Resort (früher Hartl Golf Resort)
Wetter in Bad Griesbach


Sonntag, 21. April 2019 (Ostersonntag)
Gebertingen – Bad Birnbach, 481km
Wie üblich nach 4.5 Stunden Fahrt mit Sack und Pack erreichen wir unsere Unterkunft, dieses Mal nicht in Bad Griesbach, sondern  Gutshof Sammareier in Bad Birnbach. Diese Unterkunft ist uns von unserem lokalen Golf Pro empfohlen worden und das Angebot war äusserst günstig. Wir beziehen unsere Suiten, die je aus 3 Zimmern bestehen. Den Gutshof gibt es schon etwas länger, es zwar alles sauber aber nicht mehr so auf dem neuesten Stand. Aber egal wir sind ja nur zum Schlafen da und so fahren wir sofort nach Brunnwies wo wir uns mit Weisswürsten und einem Bier stärken bevor es dann auf die Golfrunde im für mich immer noch schönsten Golfclub in Bad Griesbach, dem Golfplatz Brunnwies. Die Schmerzen im Rücken sind ertragbar und wir spielen beide eine ziemlich gute private Runde bei schönstem Wetter. Nach der Runde kehren wir in unsere Unterkunft zurück wo wir uns zum Abendessen begeben. Mhhm… das war nicht unbedingt das was wir uns von den Gutshöfen im Quellness Golf Resort gewöhnt sind. Anstehen bei der Selbstbedienung und gerade mal eine Auswahl von zwei Menüs. Obwohl nicht mehr die Jüngsten drücken wir den Altersschnitt merklich herunter. Dann ab ins Bett mit der Hoffnung, dass der Rücken hält. 

Montag, 22. April 2019 (Ostermontag)
Bad Birnbach – Uttlau – Lederbach
Nach dem Frühstück treffen wir unseren Lieblingspro Bastian Lahmer auf der Driving Range am St. Wolfgang Golfplatz Uttlau. Die Schmerzen sind nun doch wieder stärker und die Schmerztabletten helfen auch nicht. Aber ich beisse auf die Zähne und so lernen wir wieder viel neues am Morgen bevor wir dann das Mittagessen im Gutshof Uttlau auf der Terrasse geniessen. Danach fahren wir zum Golfplatz Lederbach, den wir im Kurs in der Boot Camp Woche noch nie gespielt haben. Ich kenne aber den Platz von früher und habe Fritz vorgeschlagen, dass wir einen Cart mieten, weil der Platz sehr hügelig und weitläufig ist. Aber Fritz entschliesst sich zu Laufen und ich fahre. Der Platz zollt uns seinen Tribut und nach fast 5 Stunden kommen wir äh ich meine Fritz sehr müde von der Runde zurück. Wir geniessen ein deftiges bayerisches Essen in einem lokalen Restaurant in Bad Birnbach. Leider fällt mir der Name nicht mehr ein, war aber extrem lecker. Da im Hotel nicht viel läuft, legen wir uns früh zu Bett und die Hoffnung stirbt zuletzt, dass der Rücken hält.

Dienstag, 23. April 2019
Bad Birnbach – Uttlau – Brunnwies
Leider kann ich kaum aufstehen, weil der Rücken so schmerzt und so versuche ich Ablenkung beim wirklich reichhaltigen Frühstück im wunderschönen Garten, bei welchem leider auch die Schmerztabletten nicht fehlen, zu finden. Wir fahren auf die Driving Range nach Uttlau aber nach ein paar Schwüngen merke ich das der gesamte Rücken blockiert ist. Sehr schade, aber ich muss das akzeptieren. Also mache ich das Beste draus und bringe mein Kurzspiel mit Chippen und Putten auf ein nächstes Level. Nach dem Mittagessen spielen dann Basti und Fritz den Golfplatz Brunnwies. Ich begleite beide im Cart und lege dann jeweils einen Ball im Umkreis von ca. 50m vom Grün und versuche den Ball mit Chip und Put im Loch zu versenken. Gegen Abend wird es dann ziemlich kühl und wir verköstigen uns im Clubhaus des Golfplatz Brunnwies bevor wir dann zurück zum Gutshof fahren. Die Enttäuschung ist schon sehr gross, aber ich hoffe immer noch auf bessere Zeiten. 

Mittwoch, 24. April 2019
Bad Griesbach – Penning
Ab jetzt folgt die Kurzfassung, weil ich für den Rest der Woche leider nicht mehr Golf spielen konnte. Im Training versuche ich das zu machen was jeweils geht und ich begleite die beiden anderen aber immer auf der Runde und versuche mit Kurzspiel und Putten dabei zu sein.
Golftraining: Uttlau
Golfrunde: European Tour Platz Beckenbauer

Donnerstag, 25. April 2019
Bad Griesbach – Uttlau
Heute bleibe ich im Hotel um meinem Rücken etwas Entspannung zu geben. Ich ruhe viel und gehe heute nicht mit zum Training. Es schmerzt zu sehr im Rücken wie auch bei den Gedanken nicht mitmachen zu können. Fritz spielt heute mein zweiter Lieblingsplatz St. Wolfgang Golfplatz Uttlau.

Freitag, 26. April 2019
Bad Griesbach – Golfodrom – Uttlau
Nach dem Frühstück im Garten fahren wir zum Golfodrom wo das Abschlusstraining, natürlich ohne mich, stattfindet. Wir verabschieden uns von Basti und ich begleite Fritz am Nachmittag zu einer letzten Runde auf dem  St. Wolfgang Golfplatz Uttlau. Dann zurück ins Hotel und Packen, weil wir am Samstag morgen früh abfahren. 

Samstag, 27. April 2019
Bad Griesbach – Gebertingen, 481km
Nach dem Frühstück fahren wir früh um 07:00h los. Ich kann kaum noch gehen geschweige denn im Auto sitzen, aber ich reisse mich zusammen. Schade aber ich habe mental viel gelernt und freue mich auf nächstes Jahr in Topform zum Boot Camp 2020.

Reiseroute (geplant und gefahren)

Nachtrag:
Es dauerte dann bis in den Sommer hinein, bis mein Rücken wieder ok war. Nebst diversen Arztbesuchen und 9 Physiotherapie Sessions machte ich jeden Morgen und Abend meine Rückenübungen, bis ich dann anfangs Juli 2019 wieder meine ersten Golfschwünge ausüben konnte. 


Links

Bad Griesbach 2018
Bad Griesbach 2017
Bad Griesbach 2016