Vollmond Fondue…

…auf dem Tanzboden, einer unserer Lieblingspots in unserer Region sei es per Bike oder zu Fuss.

Dieses Mal wieder einmal zu Fuss. Beim Eindunkeln machten wir uns zusammen mit einem Kollegen-Pärchen an den Aufstieg. Nach ca. 1.5 Stunden Fussmarsch erreichten wir die Beiz Tanzboden, wo wir es uns im ausgebuchten Restaurant gemütlich machten und ein leckeres Fondue genossen.

Der Vollmond zeigte sich bei klarer und kalter Nacht von seiner schönsten Seite und begleitet uns bis zum Auto hinunter.

Ein tolles neues Erlebnis, das wir sicher bei anderer Gelegenheit wiederholen.