#Stay at home!

Dieser Satz ist aufgrund der Corona (Covid-19) Virus Pandemie in aller Leute Mund und ich unterstütze diese Aktion zu 100%. Ich habe die Gelegenheit genutzt um unseren spannenden Weg von der Auswahl der gemeinsamen Wohnung bis zum Einrichten in einem neuen Projekt Wohnen zu beschreiben. Wir haben viel erlebt und viel Zeit in unser neues Heim investiert.

Nun fühlen wir uns sehr wohl und das #stay at home fällt uns nicht so schwer. Das wäre auf hohem Niveau geklagt und wir schätzen sehr, was wir haben und wo wir wohnen dürfen.

Ich hoffe, dass es Euch gefällt. Feedback dazu jederzeit gerne willkommen!